Blank & jones RMX2 Cover

RMX 2 – curated by Blank & Jones | VÖ 20.01.12

The Art of Remix! Der Remix ist nun schon seit über dreißig Jahren eine Kunstform die wie kaum eine andere von dem ständigen Wandel der Technik profitiert. Während in den Anfangstagen mühevoll 24-Spur-Tonbänder geschnitten und kopiert werden mussten, genügen heute ein paar …

Chilltronica 3 Cover

Blank & Jones – Chilltronica N°3 | VÖ 02.12.11

Blank & Jones beenden das wohl erfolgreichste Jahr ihrer 15-jährigen Karriere mit einem ganz besondern Release. Chilltronica heißt ihr melancholisch angehauchtes Projekt das passend zur Jahreszeit den Untertitel Night Music For The Cold & Rainy Season trägt und sicherlich ihr …

so8os 6 -soeighties- Blank & Jones

Blank & Jones Present so8os [soeighties] 6
VÖ 07.10.11

„celebrate the 80s in style“ – das war die Idee, als Blank & Jones vor genau 2 Jahren das „so8os [soeighties]“ Projekt starteten. Seitdem stöberten die beiden Kinder der 80er in unzähligen Archiven nach den Original Master Bändern legendärer Maxi Versionen aus diesem bunten Jahrzehnt und haben mittlerweile eine weltweite Fangemeinde die jeder neuen Veröffentlichung entgegen fiebert.

Hubert Kah in den Charts

so8os [soeighties] Present Hubert Kah | VÖ 02.09.11

Es gibt wohl kaum eine deutsche Band die in den 80er Jahren so dominant war wie Hubert Kah. Nachdem sie die perfekte Definition der Neuen Deutschen Welle mit „Rosemarie“ ablieferten, blieben sie nicht stehen sondern schrieben weiter Musikgeschichte. Das Album „Goldene Zeiten“ gilt bis heute als eines der besten deutschsprachigen Alben der 80er. Mit dem großen Erfolg in Amerika und Japan wurde auch die Musik noch globaler.

Nikola Materne & Bossanoire - Jahreszeiten The Seasons Change

Nikola Materne & Bossanoire | 2. Single-VÖ 23.09.11

Nikola Materne & Bossanoire haben mit ihrem Debüt-Album „Wunderbar Allein“ einen fulminanten Start hingelegt. Mit den schwerelosen Melodien, der sanften, klaren Stimme von Nikola Materne, die berührende, herrlich treffende Geschichten erzählt, hat das Album unzählige Redakteure begeistert.